Auszubildender Verwaltungsfachangestellter – Fachrichtung Kommunalverwaltung

Die Hansestadt Havelberg stellt zum 1. August 2022 eine/n Auszubildende/n
für den Ausbildungsberuf

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)
Fachrichtung Kommunalverwaltung
ein.

Inhalt:

Im Rahmen der dreijährigen Ausbildungszeit erwarten Sie interessante und vielseitige Aufgaben in unserer Verwaltung. Neben der praktischen Ausbildung in den verschiedenen Sachgebieten des Rathauses besuchen Sie im Blockunterricht die Berufsschule in Stendal sowie im 2. und 3. Ausbildungsjahr das Kommunale Studieninstitut in Magdeburg.

Einstellungsvoraussetzungen:

– mindestens einen guten Realschulabschluss oder Abitur

– gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Sicherheit in der Rechtschreibung,

– gutes mathematisches Verständnis,

– Interesse an gemeindlichen bzw. öffentlichen Aufgaben,

– Lernbereitschaft,

– gute Umgangsformen, Kontaktfähigkeit,

– großes Verantwortungsbewusstsein,

– Zuverlässigkeit.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien) bis spätestens 31.10.2021 an die

Hansestadt Havelberg
Personal
Markt 1
39539 Hansestadt Havelberg

zu richten. Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.havelberg.de.

Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, soweit ein ausreichend frankierter Rückumschlag in angemessener Größe beigefügt ist. Die Unterlagen können auch persönlich abgeholt werden, sonst erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Ablauf von 2 Monaten nach Ende des Verfahrens. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Auskünfte erteilt Frau Brandt, Tel. 039387-76548.

More Information

Bewerben
Beauftrage den Jobboten!
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde