Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

Job Expired

Die Hansestadt Havelberg beabsichtigt zum nächstmöglichen Termin zunächst befristet für 1 Jahr eine Hauswirtschaftskraft (m/w/d) auf der Basis der geringfügigen Beschäftigung bis 450 Euro einzustellen. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist ggfls. möglich.

 

Das Aufgabenprofil umfasst im Wesentlichen (nicht abschließend):

  • Portionierung und Verteilung des Mittagessens und Erledigung aller relevanten Aufgaben, die mit dem Essen in Verbindung stehen (Reinigung des Geschirrs, Einräumen des Geschirrs)
  • Frühstücks- und Vesperzubereitung und Erledigung aller relevanten Aufgaben, die mit dem Essen in Verbindung stehen (Reinigung des Geschirrs, Einräumen des Geschirrs)
  • Materialgerechte Reinigung und Pflege der Küche und der verwendeten Arbeitsmaterialien
  • Planung und Bevorratung von Lebensmitteln
  • regelmäßige Kontrolle der Lagerung von Lebensmitteln, der Geräte und die Einhaltung von Hygienebestimmungen
  • Durchführung von Reinigungsarbeiten nach Hygieneplan, ISfG
  • Wäscheversorgung; Reinigung der Handtücher und Bettwäsche
  • Arbeitszeiten zwischen 6.00 Uhr – 17.00 Uhr möglich (anteilig der Wochenstunden)

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung als Hauswirtschaftskraft oder Erfahrungen im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft
  • Freude an der Zubereitung von Speisen
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • freundlicher Umgang mit Eltern und den Erziehern
  • ein gepflegtes Erscheinungsbild

wöchentliche Arbeitszeit:    ca. 10 Wochenstunden

Entgeltzahlung:                    EG 1 TVöD; bis zu 450 Euro monatlich

 Die Stelle ist für jedes Geschlecht in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Von Ihnen wird ein Mindestmaß an körperlicher Eignung in Bezug auf die vorstehend dargestellten Tätigkeiten verlangt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie bitte bereits im Rahmen der Bewerbung mit, ob eine Behinderung oder Gleichstellung vorliegt.

 

Bewerbungen sind mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Nachweisen über den bisherigen beruflichen Werdegang bis 15.10.2021 zu richten an:

 

Hansestadt Havelberg

Amt für Ordnung, Kultur und Soziales

Personal

Markt 1

39539 Hansestadt Havelberg

 

oder als Online-Bewerbung an:

 

personal@havelberg.de

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren nicht erstattet werden.

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, soweit ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen nach drei Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

 

Poloski

Bürgermeister

More Information

  • This job has expired!
Beauftrage den Jobboten!
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde