Mitarbeiter kommunale Abwasserbeseitigung (m/w/d)

Job Expired

Wir beabsichtigen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Besetzung der unbefristeten Vollzeitstelle:

Mitarbeiter kommunale Abwasserbeseitigung (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Überprüfung des Kanalnetzes einschließlich der Pumpwerke und Abwasserdruckrohrleitungen auf Funktionsfähigkeit, Verstopfungen, Ablagerungen und Schäden
  • Reinigung und Inspektion des Kanalnetzes einschließlich abwassertechnischer Anlagen, Begehung mit entsprechender Schutzkleidung und -ausrüstung einschließlich der erforderlichen Dokumentation
  • Instandhaltungsarbeiten an abwassertechnischen Anlagen (Maschinen, Pumpen, Aggregaten), einschließlich der erforderlichen Dokumentation
  • Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen und Geräten einschließlich der erforderlichen Dokumentation
  • Bedienung der für die Instandhaltung der abwassertechnischen Anlagen erforderlichen Technik, insbesondere des Hochdruckspülfahrzeuges
  • Überprüfung, Wartung und Entsorgung von zentralen und dezentralen Grundstücksentwässerungsanlagen
  • eigenverantwortliche Durchführung von Störungsbeseitigungen im Kanalnetz und den abwassertechnischen Anlagen während der Rufbereitschaft einschließlich der erforderlichen Dokumentationen
  • Umlandpflegearbeiten
  • Rufbereitschaft und Wochenenddienst

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice oder in der Installations- und Metallbautechnik oder in einem Elektroberuf oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Abwasserentsorgung
  • Führerschein Klassen: B, BE, C, CE

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine selbstständige und effiziente Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Flexibilität und körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • korrektes Verhalten gegenüber Anschlussnehmern und Bürgern
  • kostenbewusstes und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 20.02.2021 an

Wasserverband Gardelegen
Personalstelle
Philipp-Müller-Straße 2
39638 Gardelegen

oder per E-Mail (zusammengefasste PDF-Datei) an: bewerbung@wv-gardelegen.de .

Ansprechpartner: Maik Giese

Ergänzende Hinweise:

Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (aussagekräftiges und unterschriebenes Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über den geforderten Berufsabschluss mit Gesamtprädikat sowie Arbeitszeugnisse, soweit vorhanden) in das Auswahlverfahren einbezogen werden.
Sofern eine ggf. vorliegende Behinderung berücksichtigt werden soll, ist ein Nachweis der Behinderung der Bewerbung beizufügen.
Bitte übersenden Sie keine Bewerbungsmappen, Folien und Originalzeugnisse. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie im Dokument „Datenschutzhinweise_Bewerber“ unter:
www.wv-gardelegen.de/downloads/uebersichten-informationen/

More Information

  • This job has expired!
Beauftrage den Jobboten!
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde