Mitarbeiter (m/w/d) im Bau- und Wirtschaftsförderungsamt der Hansestadt Osterburg (Altmark)Neu

Die Hansestadt Osterburg (Altmark) verfügt über einen umfangreichen Gebäudebestand.

Zwei Grundschulen, vier Kindertagesstätten, 21 Dorfgemeinschaftshäuser, 20 Feuerwehrgerätehäuser unterschiedlicher Größe und Ausstattung, das Rathaus und das Verwaltungsgebäude, mehrere Trauerhallen sowie diverse andere Gebäude müssen unterhalten und bewirtschaftet werden.

Wir suchen ab sofort einen motivierten, engagierten und flexiblen Mitarbeiter (m/w/d) für das Gebäudemanagement für einen befristeten Zeitraum von 1,5 Jahren. Eine Beschäftigung ist in Voll- und Teilzeit möglich.

Wir sprechen besonders technisch interessierte, strukturiert arbeitende, EDV-affine und interdisziplinär agierende Persönlichkeiten an.

Sie sind Mitarbeiter (m/w/d) im Bau- und Wirtschaftsförderungsamt und verantwortlich für das Gebäudemanagement.

Ihre Aufgaben

  • Regelmäßige Kontrolle der Funktion aller technischen Geräte und Anlagen
  • Organisation von Wartungen, Reparaturen und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Aufnahme und Bearbeitung von Schadens- und Fehlermeldungen
  • Koordination von externen Fachfirmen (Einweisung, Betreuung, Abnahme)
  • Begleitung und Entwicklung von Bauprojekten
  • Vorbereitung der Auftragserteilung und -vergabe
  • Allgemeine Büroorganisation und Korrespondenz
  • Führen analoger und digitaler Hausakten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise in der technischen Gebäudeausrüstung im Bereich der Mess-Steuer-Regelungstechnik, Elektro, Heizung, Lüftung oder Sanitär sowie Abschluss als Handwerksmeister bzw. Qualifikation als staatlich geprüfter Techniker oder vergleichbarer Abschluss
  • mehrjährige praktische Berufserfahrung durch Installations- und Inbetriebnahme-Tätigkeiten oder im Gebäudemanagement
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Kenntnisse im Microsoft Office-Paket (Outlook, Excel, Word)
  • strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Interesse am Management von Flächen- und Gebäudeinfrastrukturen und im reibungslosen Zusammenwirken unterschiedlicher Gewerke
  • Führerscheinklasse B

Unser Angebot

  • spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Verantwortung
  • kreative Atmosphäre, die Sie aktiv mitgestalten
  • Kostenlose Fortbildungsangebote
  • Wertschätzung der Work-Life-Balance

Sie bringen Teamgeist, Durchsetzungsstärke, Organisationsvermögen und Eigeninitiative mit, sind wissbegierig, belastbar und konfliktfähig und runden Ihr Profil mit einem sicheren und gepflegten Auftreten ab.

Für die Hansestadt Osterburg ist es wichtig, dass die Mitarbeiter die Herausforderungen einer modernen Verwaltung als Chance für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung erkennen und nutzen. In Verbindung mit exzellenter fachlicher Kompetenz, hohem Qualitätsanspruch, zielführender Kreativität und leistungsorientierter Teamarbeit bilden wir alle ein starkes Team. Werden Sie ein Teil davon.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8 bewertet. Die Einstufung erfolgt in Abhängigkeit vom Erfahrungs- und Leistungsprofil.

Bei gleicher Eignung werden Kameraden, welche aktiv in einer Feuerwehr der Hansestadt Osterburg (Altmark) mitarbeiten, bevorzugt eingestellt.

Die Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Qualifikationen) bis zum 30.09.2021 an folgende Anschrift zu richten:

Hansestadt Osterburg
Bau- und Wirtschaftsförderungsamt
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Hansestadt Osterburg

 

Hansestadt Osterburg (Altmark), 18.08.2021

 

Nico Schulz

Bürgermeister

More Information

Bewerben

Unterstützer

Freunde