Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter (m/w/d) in der Altmark

Als eine der größten Hilfs-und Wohlfahrtsorganisationen ist der ASB in Deutschland und weltweit tätig. Unser Motto „Wir helfen hier und jetzt“ ist die Grundlage eines vielfältigen Angebotes für alle Menschen, ohne Ansehen ihrer politischen, ethnischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit.
Für die Durchführung der Notfallrettung und der qualifizierten Patientenbeförderung im Landkreis Stendal sucht der ASB-Regionalverband Magdeburg e.V. zum 1. Januar 2023

Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter (m/w/d) im Altmarkkreis Stendal

Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes Gehalt nach Tarif mit Überstunden-, Sonn-, Nacht-und Feiertagszuschlägen
  • 30 Tage Urlaub plus weitere Urlaubstage für geleistete Nachtarbeitsstunden
  • Jahressonderzahlung, Funktionszulagen, Jubiläumsregelungen
  • eine mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung
  • Bonus für kurzfristige Übernahme von Diensten
  • individuelle Fort-und Weiterbildungen mit Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • einen sicheren Arbeitsplatz, hochwertige Dienstbekleidung und moderne Einsatzfahrzeuge
  • mitarbeiterfreundliche Ausstattung und Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss
  • einen guten Personalschlüssel
  • betriebliche Gesundheitsförderung, wie z. B. Zuschuss zum Dienstfahrrad, für das Fitness-Studio
  • kollegiale Strukturen, die sich durch Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt auszeichnen

Das bringen Sie mit:

  • die Qualifikation entsprechend des Landesrettungsdienstgesetzes als Rettungssanitäter, Rettungsassistent und Notfallsanitäter (m/w/d)
  • eventuelle zusätzliche Qualifikationen, wie z. B. Praxisanleiter, Hygienebeauftragter, MPG, QM, Kfz-Beauftragter etc.
  • Bewerber:innen, die Verantwortung als Rettungswachen-oder Rettungs-wachenbereichsleiter(m/w/d) übernehmen möchte, sind herzlich willkommen
  • Führerschein Klasse C 1
  • die Diensttauglichkeit bei Tätigkeiten im Rettungsdienst
  • die nach aktueller Gesetzgebung vorgeschriebenen Impfungen
  • die Bereitschaft zur permanenten Fort-und Weiterbildung
  • Leidenschaft für diesen Beruf und soziale Kompetenz
  • die Bereitschaft im Schichtdienst, auch an Sonn-und Feiertagen zu arbeiten
  • Team-und Kooperationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit
  • freundliches und motiviertes Auftreten

 

Interessierte Bewerber:innen können gern Ihren Wunscharbeitsort angeben. Wir versuchen natürlich, Lebensumstände und Qualifikationen entsprechend zu berücksichtigen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Constanze Dietzold, Personalabteilung
Liebknechtstraße 75-77, 39110 Magdeburg
0391 60744320
@ personal@asb-magdeburg.de

More Information

Beauftrage den Jobboten!
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde