Sachbearbeiter (m/w/d) Zeiterfassung

Job Expired

Ausschreibung

Im Haupt- und Personalamt des Landkreises Stendal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Sachbearbeiters (m/w/d) Zeiterfassung

– Reg.-Nr.: LK SDL 049/2022E –

befristet für die Dauer von 2 Jahren mit Option der Verlängerung zu besetzen.

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltung
    • Stammdatenverwaltung im elektr. Zeiterfassungssystem
    • Korrektur der Zeitdaten
    • Bearbeitung von Anfragen zur Arbeitszeit und Urlaubsansprüchen
    • Vorbereitung und Bearbeitung der Jahresurlaubsplanung
    • Bearbeitung der Fehlzeitanträge; Einpflege und Kontrolle der Abwesenheitstage (Urlaub, Gleitzeit, krankheitsbedingte Abwesenheit, Kur, Elternzeit, etc.)
    • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Dienstanweisungen u. -vereinbarungen (u.a. zur Arbeitszeitregelungen, Urlaubsgewährung)
    • Erstellen von Statistiken

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten*

oder

abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I

oder

sonstige abgeschlossene Berufsausbildung oder Qualifikation, welche den Bewerber* zur Wahrnehmung der Aufgabe befähigt, dies könnten z.B. sein: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten, Kaufmann* für Büromanagement (Bürokaufmann*; Kaufmann* für Bürokommunikation, Fachangestellter* für Bürokommunikation)

  • wünschenswert:

Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, Fachkenntnisse im Zeitmanagement und Zeiterfassung

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Flexibilität und Selbstmanagement
  • Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Loyalität, besondere Verschwiegenheit in personalrechtlichen Angelegenheiten
  • Anwendungserfahrung in IT-Standardanwendungen (MS-Office) sowie eine Grund- IT-Affinität
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung: EG 6 TVöD (VKA)
  • Wöchentliche Arbeitszeit: 20 Stunden (zeitweise Erhöhung auf 30 h bei Bedarf möglich)
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Arbeitsort: Hansestadt Stendal

Für nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen die Haupt- und Personalamtsleiterin Frau Schulze unter 03931/60 7550 telefonisch zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Frau Horn (Personalsachbearbeiter/in) telefonisch unter 03931/60 7515.

Wir haben Sie überzeugt?

Dann bewerben Sie sich jetzt und senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schnell und unkompliziert online bis zum 14.04.2022 über das Online-Bewerbungssystem „Interamt“ zu.

Sollten Sie die Ausschreibung nicht direkt über „Interamt“ gefunden haben, nutzen Sie bitte diesen Link: https://www.interamt.de/koop/app/trefferliste?partner=1055.

…und wenn es doch nicht der richtige Job für Sie sein sollte: wir suchen regelmäßig Ingenieure*, Juristen*, Ärzte*, Techniker*, ITler*, Sozialarbeiter*, Verwaltungsmitarbeiter*, Straßenwärter* und viele mehr.

Hinweis zum Datenschutz:

Mit Einreichen Ihrer Onlinebewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch verarbeiten und bis zu sechs Monaten nach Besetzung der Stelle aufbewahren.

Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Artikel 13/14 DSGVO finden Sie hier: http://www.landkreis-stendal.de/de/datenschutz.html/Datenschutzerklärungen unter Datenschutz der Fachbereiche / Bewerberportal.

 

Patrick Puhlmann

* Bezeichnung gilt in männlicher/weiblicher/diverser Form

More Information

  • This job has expired!

Unterstützer

Freunde