Sachgebietsleiter/in Sicherheit, Ordnung und Brandschutz

Stadt Klötze

 

Stellenausschreibung

 

Bei der Stadt Klötze (rd. 10.200 Einwohner), Altmarkkreis Salzwedel, ist zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stelle

 

eines/einer Sachgebietsleiter/in für den Bereich Sicherheit, Ordnung und Brandschutz (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

 

Wir suchen eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Führungs- und Sozialkompetenz, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, die es versteht die vielfältigen Aufgaben des Sachgebiets wahrzunehmen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivierend und kooperativ zu führen.

 

Der Aufgabenbereich umfasst unter anderem folgendes:

  • Allgemeine Sicherheits- und Ordnungsangelegenheiten (Maßnahmen zur Gefahrenabwehr nach SOG LSA, Versammlungsrecht, Genehmigungen von Veranstaltungen, Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten )
  • Brand,- Bevölkerung,- und Katastrophenschutz
  • Einwohner,- Pass,- und Meldewesen / Schiedsstelle / Fundbüro
  • Personenstandswesen
  • Friedhofswesen
  • Gewerbe-, Gaststätten-, und Marktwesen
  • Initiierung von Präventivmaßnahmen EPS, zzgl. Bearbeitung von Fördermitteln
  • Organisation und Durchführung von Wahlen

(Änderungen der Aufgabenbereiche werden vorbehalten.)

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt/in mit erfolgreich abgeschlossenem Beschäftigtenlehrgang II, zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Fundierte Kenntnisse im allgemeinen und besonderem Verwaltungsrecht
  • Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Idealerweise mehrjährige Führungstätigkeit im Bereich der öffentlichen Verwaltung
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit einer tariflichen Bezahlung entsprechend des TVöD-VKA nach EG 10, Jahressonderzahlung und leistungsorientierter Bezahlung
  • Gezielte Weiterbildungs- und langfristige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Arbeiten in Gleitzeit

 

Die Stadt Klötze setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein und ist bestrebt, in ihrem Bereich die Beschäftigungsquote von Frauen zu erhöhen. Bewerbungen von geeigneten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Detailfragen zu dem Stellenangebot beantwortet Ihnen gerne der Haupt- und Kämmereiamtsleiter, Herr Matthias Reps unter Tel.-Nr. 03909 403 110.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte 21.01.2020 an die Stadt Klötze, Bewerbung Sachgebietsleiter/in SuO, Schulplatz 1, 38486 Klötze oder an matthias.reps@stadt-kloetze.de.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen werden nicht erstattet.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

More Information

Benachrichtige mich bei ähnlichen Jobs
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde