Verbandstechniker/-inNeu

Job Expired

Der Unterhaltungsverband „Milde / Biese“, Körperschaft des öffentlichen Rechts schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der/des

 

Verbandstechnikerin/ Verbandstechnikers (m/w/d)

aus.

Das Verbandsgebiet liegt im Norden des Landes Sachsen – Anhalt, inmitten der Altmark. Dienstort ist Engersen.

Der Unterhaltungsverband „Milde/Biese“ ist für die Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung im Verbandsgebiet (rd. 90.000 ha, rd. 1.800 km Gewässerlänge) zuständig.

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Organisation und Kontrolle der Gewässerunterhaltungsarbeiten in Leistung des Bauhofes des Verbandes
  • Organisation und Kontrolle der Gewässerunterhaltungsarbeiten in den Ausschreibungsbereichen
  • Abstimmung mit Eigentümern und Nutzern gewässerangrenzender Bereiche
  • Überprüfung und Fortschreibung des Gewässerkatasters
  • Überprüfung und Fortschreibung des Mehrkostenkatasters

Wir erwarten:

  • eine belastbare, aufgeschlossene, engagierte Persönlichkeit mit abgeschlossener Berufsausbildung (Abschluss Meister oder vergleichbar begrüßenswert, nicht Bedingung) im Bereich Wasserwirtschaft, Wasserbau, Kulturbau, Landwirtschaft, Tiefbau o.ä.
  • ein breites und integriertes berufliches Wissen
  • hohe Motivation, eigenverantwortliches Arbeiten und Flexibilität sowie Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen,
  • gute PC-Kenntnisse und sichere Anwendung (MS-Office, GIS-Anwendungen, Digitalisierung),
  • Führerschein Klasse B (zwingend erforderlich), BE (wünschenswert)

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung nach TVÖD VKA EG 9a
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem naturnahen Tätigkeitsfeld
  • frühestmögliche Arbeitsaufnahme entsprechend Ihrer Möglichkeiten

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an Frauen, Männer, Diverse. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie sich von der Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, beruflicher Werdegang, relevante Zeugnisse / Beurteilungen) bis zum 19.01.2024 unter Angabe

– Stellenausschreibung VT – an den

Unterhaltungsverband „Milde / Biese“

z.Hd. des Verbandsvorstehers

Herrn Detlef Kränzel

Am Bahndamm 18

39624 Kalbe/Milde OT Engersen

 Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Unterhaltungsverbandes unter 039085 – 6110. Zu spät eingehende oder unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Digital eingehende Bewerbungen sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zulässig und werden daher ebenfalls nicht berücksichtigt.

Hinweis: Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die durch die Bewerbung bzw. im Zuge eines Vorstellungsgespräches entstehenden Kosten (Reisekosten und sonstige Bewerbungskosten) nicht erstattet werden. Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Anlagen zur Bewerbung in Kopie einzureichen. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen entsprechend der datenschutzgesetzlichen Vorgaben ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlages.

Datenschutz: Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach § 6 Abs. 1 DSGVO zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Der Verbandsvorsteher gez. Kränzel

More Information

  • This job has expired!
Beauftrage den Jobboten!
Showing 1–0 of 0 jobs

Unterstützer

Freunde