Ingenieurbüro Hübner & Münder GmbH

Folgen

Ingenieurbüro Hübner & Münder GmbH

About Us

Dürfen wir uns vorstellen?

Unser Unternehmen zählt zu den namhaften Ingenieurgesellschaften in der altmärkischen Region. Das Leistungsspektrum unseres Unternehmens umfasst die Gebiete Verkehrsplanung, Straßen-, Wasser- und Kanalbau /-sanierung sowie die Si-Ge-Koordination. Gemeinsam bearbeiten wir mit unseren Mitarbeitern Projekte von kleineren Vorhaben bis hin zu Großprojekten. Kundennähe und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist uns ein besonderes Anliegen. Das Spektrum unserer Arbeit reicht dabei von der Beratung über die Erstellung von Planungen bis hin zur Bauüberwachung.

 

* * *

 

Warum Sie uns wählen sollten?

Wir sind ein familiäres Unternehmen, die sich gemeinsam den beruflichen und auch privaten Herausforderungen stellen. Uns ist ein positives Arbeitsklima wichtig.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Sehr familienfreundliches Unternehmen
  • Keine Montagearbeit
  • Keine Wochenendarbeit
  • 5-Tage Woche
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • TOP-Leistungsgerechte Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Zuschuss vom Arbeitgeber
  • Kostenfreie, individuelle Weiterbildungen
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Sehr gute Verkehrsanbindung (Bahn, ÖPNV, PKW)
  • Kostenfreie Getränke, z.B. Kaffee, Tee, Mineralwasser
  • Sehr kinder- und familienfreundliches Unternehmen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei der Kita-Platzsuche oder passenden Schule

 

* * *

 

Unsere Unternehmenskultur

Das Team ist jung und dynamisch, die Zusammenarbeit sehr gut und angenehm. Man kann sich auf die Kollegen und die Chefs verlassen.

  • Kollegial, familiär, aufgeschlossen und ungezwungen
  • gegenseitige Unterstützung, beruflich und privat
  • Es gibt eine Vertrauensarbeitszeit von 40 Stunden pro Woche, die Arbeitszeiten sind als Gleitzeit mit Kernarbeitszeit (08.00 bis 15.30 Uhr) gestaltet.
  • Die Pausenzeiten können flexibel gestaltet werden. Es gibt keine vorgegebenen Zeiten. Zum Mittagessen kann man den Pausenraum oder auch die Restaurants in der Nähe nutzen.
  • Gemeinsames Frühstück zu besonderen Anlässen (Geburtstage, Einstand, etc.)
  • Wöchentliche Projektberatung zur Koordinierung und Problembesprechung
  • einmal im Jahr findet eine Weihnachtsfeier mit allen Mitarbeiter statt. Die Partner/in sind auch gern gesehen. Hier wird nicht nur von Teamgeist geredet, sondern dieser auch gelebt. Das ist der Geschäftsführung sehr wichtig.
  • Die Unternehmeshierarchie ist flach strukturiert, als Weisungsbefugter und Ansprechpartner steht Ihnen direkt der Projektleiter oder Geschäftsführer zur Verfügung.
  • In der Einarbeitungszeit wird nach Vorstellung der Mitarbeiter im Büro ein erfahrener Projektingenieur mit Ihnen zusammen in den ersten 3–6 Monaten alle laufenden Projekte betreuen. Sie als neuer Mitarbeiter werden den Kunden und den Nachunternehmen persönlich vorgestellt. In diesen 3-6 Monaten erfolgt die praktische Einarbeitung. Es werden alle Besonderheiten, Terminierungen und Koordinierungen der einzelnen Projekte ausführlich besprochen und etwaige Besonderheiten erklärt. Für Fragen, aber auch für Anregungen haben alle immer ein offenes Ohr. Danach übernehmen Sie die ersten Projekte selbst. Bei Absolventen mit weniger Erfahrung erfolgt eine ausführliche, strukturierte und praktische Einarbeitungsphase des Unternehmens. Sie haben immer einen direkten Ansprechpartner, denn Unterstützung ist hier oberstes Gebot.

Unterstützer

Freunde